Metabolic Conditioning

Crosstraining - Metabolic Conditioning

Markus_Row

Metabolic Conditioning – CrossFitness Training für deine Ausdauer

Beim Metabolic Conditioning, handelt es sich um kurze, aber fordernde Intervall-Einheiten, teils mit Gewichten, teils ohne.

Dabei wird mithilfe speziell ausgewählter Übungen der gesamte Körper oder bestimmte Teile des Körpers trainiert, unter anderem mit Eigengewichtsübungen, Equipment wie Kettlebells oder Medizinbällen oder Rudergeräten, aber auch Sprints und anderen Bewegungen.

Markus_Running

Running

Eine korrekte Haltung ist beim Laufen das A und O, denn ansonsten läuft man Gefahr, eine falsche Technik zu entwickeln, die zu Schmerzen im Wirbel-, Muskel- und Sehnenapparat führen kann. Zudem führt die richtige Technik zu einem ökonomischen Laufstil und damit zu einer Verringerung des Krafteinsatzes und einer Verbesserung der Schnelligkeit.

Raphael_Reinig_Double-Unders

Jumping Rope

Beim Jump Rope werden die Ausdauer, die Koordination und der Gleichgewichtssinn verbessert. Außerdem wird nicht nur die Beinmuskulatur gestärkt, das Seilspringen ist auch ideal zur Fettverbrennung geeignet.

ClassBurpees

Burpees

Burpees sind echte Alleskönner, die den ganzen Körper trainieren. Nicht nur die Muskeln, sondern  auch das kardiovaskuläre System wird gestärkt. Sie werden besonderes zur Steigerung der Ausdauer und Kraftausdauer eingesetzt.

Menü